YUMA

Tian Long Li: harmonica, Marco Schudel: vibraphone, Dominik Schürmann: bass 

In der Kultur- und Musikstadt Basel finden über die Zusammenarbeit in unterschiedlichen Formationen drei virtuose Jazzmusiker aus der Schweiz und Deutschland zusammen und gründen die Formation YUMA. Die Instrumentierung mit chromatischer Mundharmonika, Vibraphon und Kontrabass ist dabei eigenständig und lässt einen unverwechselbaren, ureigenen Klang entstehen. Unterschiedliche stilistische Einflüsse und Rhythmen werden dabei zu kompakten und eigenständigen Klangbildern zusammengeführt, wobei die Vorliebe für einen sattelfesten Groove, starke Melodien und eine ausgefeilte Harmonik immer im Zentrum steht. Mit Sensibilität und Erfahrung präsentieren die drei Musiker ein Repertoire aus stimmungsvollen und abwechslungsreichen Eigenkompositionen von Dominik Schürmann und Marco Schudel.

CD YouTube Trailer YUMA

Stay Tuned